JETZT DAUERHAFT: Kostenloser Versand ab 75 € Bestellwert
Bewertet mit 4.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)

PETG CFJet – schwarz – 0,5 kg

32,90 

Lieferzeit: 1-3 Werktage nach Bestelleingang

Vorrätig

Artikelnummer: CFJET-100140 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

 

DURCHMESSER Ø 1,75mm – Tol. +-0,10mm
GEWICHT NETTO 0,5kg
Drucktemperatur 220°C – 250°C
Heizbett 60°C – 80°C
Material Hochwertiges PETG-CF (polyethylene terephthalate und 20% Carbon)
Spulenmaße außen: Ø 200 mm; Aufnahme: Ø 50 mm; Breite: 90 mm
Besonderheiten
  • 20% Carbon
  • Material mit sehr guten Festigkeitswerten, auch bei geringen Temperaturen
  • Hitze Beständig (siehe hierzu auch technische Datenblatt in der Rurbik Techn.Doku)
  • geeignet für kleine sowie große Druckteile
  • Material für hohe Anforderungen

 

Zusätzliche Information

Gewicht 0.8 kg
Hersteller

Filament PM

Lagerung

Wir empfehlen das Filament trocken und geschützt vor UV Strahlen zu lagern

1 Bewertung für PETG CFJet – schwarz – 0,5 kg

  1. Bewertet mit 4 von 5

    Alexander Grimm

    Ich habe das Filament im Sample Paket bekommen und kann sagen, dass ich für mich ein positives Resümee ziehen kann.
    Ich habe damit den Standardkalibrierwürfel sowie ein Prototyp von einer Bremsenbelüftung, was ein sehr dünnwandiges Modell ist auf meinem Hypercube EVO mit E3D Bowden Clone gedruckt.
    Zuerst zur Druckbarkeit. Das Filament verhält sich wie PETG mit etwas erhöhter Drucktemperatur von 240 – 250°C. Ich drucke es ohne Bauteillüftung, was mir die besten Ergebnisse gebracht hat. Ich habe es mit 50 mm/s gedruckt und hatte einen Retract von 3 mm bei 100 mm/s aktiviert.
    Da die Carbonfasern sehr abbrasiv sind habe ich eine 0,35 mm Edelstahldüse benutzt.
    Jetzt zum Druckergebnis. Ich habe eine sehr hohe Auflösung gewählt, sprich den geringsten Layer, der mit dem Drucker möglich ist, was 0,08 mm sind. Die Oberfläche ist im Vergleich zu Konkurenzprodukten glatter. Von der Erscheinung ist sie sehr homogen und man sieht und fühlt kaum bis keine Layer, was sehr beeindruckend ist. Das schwarz hat einen leicht metallischen Glanz. Die Festigkeit ist überwältigend für ein Material, das im FDM Verfahren gedruckt wird. Die Bremsenlüftung hat eine Wandstärke von 1 mm und lässt sich ohne Probleme Zusammendrücken oder Verwinden ohne dass es zu Knacken oder sichbaren Rissen kommt. Auch bei Zug in alle Richtungen sind die Modelle sehr stabil und es kommt zu keinem verfrühten Auftrennen der einzelnen Schichten.
    Die Modelle lassen sich durch die homogene Oberfläche schnell und gut schleifen, und würden sich dadurch auch wohl gut lackieren oder mit Epoxid beschichten lassen.
    Alles in allem kann ich das Filament nur emfehlen und den Stern Abzug gibt es nur, weil man wegen des Abriebs durch die Carbonfasern doch gezwungen ist auf ein anderes Düsenmaterial zu wechseln.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir verwenden Cookies auf unserer Webseite. Durch die Nutzung erklärst du dich damit einverstanden.
(Datenschutzerklärung)

Akzeptieren